Kategorie DIE LINKE.

Letzte Beiträge

Wien

Immer wieder ein Bild posten, ein Name einer Stadt, auf schwarzem Hintergrund, ich bin es so leid. Ich trauere um die Opfer und Angehörigen, fühle mit den Menschen in Wien, die die Nacht in Angst verbracht haben.

mehr lesen

Bitte wählt den Typen morgen ab!

Morgen wählen die USA einen neuen Präsidenten. Nach vier Jahren Trump ist das politische Klima im Land so vergiftet wir schon lange nicht mehr. Und der Racist-in-chief im Weißen Haus sorgt je näher die Wahlen kommen für immer mehr Sorgen bei allen, die um den Erhalt der amerikanischen Demokratie fürchten.

mehr lesen

„Ob ich nun sage „Du N***“ oder „Du POC“ spielt keine Rolle“

Wolfgang Kubicki, FDP, hat ein Buch geschrieben, das den Titel „Meinungsunfreiheit“ trägt. Er könne sich an „keine Phase der Bundesrepublik erinnern, in der es um die Meinungsfreiheit so schlecht bestellt war, wie heute.“ Er meint, es sei egal, ob er sage „Du N**r“ oder „Du POC“, entscheidend sei, ob er damit die Menschenwürde seines Gegenübers beeinträchtigen wolle.

mehr lesen

Kandidatur für den Parteivorstand

Diese Zeit braucht eine starke LINKE: Die Klimakatastrophe ist längst Realität und erreicht mit Dürren, Überschwemmungen und sterbenden Wäldern auch Deutschland. In der Corona-Krise vertieft sich die soziale Spaltung in unserem Land, absurder Reichtum wächst, während durch Massenentlassungen, Kurzarbeit, Niedriglöhne die kleinen und mittleren Einkommen sinken.

mehr lesen

Mehr Lehrer*innen für gleiche Bildungschancen!

Am 05. Oktober jährt sich der Lehrer*innentag. Fast 800.000 Lehrerinnen und Lehrer unterrichten an den Schulen in Deutschland. Eine große Zahl von Menschen, die einen Beruf mit besonderer Verantwortung für die Erziehung und Ausbildung unserer Kinder ausüben gerade auch inmitten der Pandemie unter schwierigsten Bedingungen.

mehr lesen