Kategorie Antifaschismus

20 Jahre Runder Tisch gegen Rassismus und Faschismus in Kiel!

Egal ob es gegen Neonazis, AfD, „besorgte Bürger“ oder Verschwörungsgläubige geht, der Runder Tisch gegen Rassismus und Faschismus Kiel ist eine feste Bank für antifaschistische Politik in Kiel. Dass Nazis bei uns keinen Stich sehen, dass die Braun-Blauen in der Landeshauptstadt keine Räume für ihre Parteitage finden, ist auch dem beharrlichen Engagement des Runden Tisches zu verdanken.

mehr lesen

Keine Waffen für Trump!

Trump schickt derzeit – gegen den Willen der Stadtpolitik und des Bundesstaates – militarisierte Bundespolizei unter anderem nach Portland. Jene Stadt, die nach dem Mord an George Floyd Schwerpunkt der antirassistischen Proteste in den USA ist. Hier geht der Staat mit einer Brutalität gegen Demonstrant*innen der Bewegung Black Lives Matter vor, die eher an eine Militärdiktatur als eine Demokratie erinnert.

mehr lesen

Solidarität mit Janine Wissler

Meine Kollegin Janine Wissler wurde in den vergangenen Tagen massiv von Verbrechern, die sich NSU2.0 nennen mit dem Leben bedroht. Leider kenne ich solch konkrete Bedrohungssituationen, die weit mehr als nur ein mulmiges Gefühl zurück lassen, aus eigener Erfahrung.

mehr lesen

#BlackLivesMatter-Demo in Kiel

Moin von der Demo #BlackLivesMatter in Kiel. Gegen Rassismus, gegen Polizeigewalt, für eine grenzenlos solidarische Gesellschaft . Wir müssen die Diskussion führen und Ablenkungsversuchen von Seehofer und anderen entschieden entgegentreten, gemeinsam!

mehr lesen

Das Problem heißt Rassismus

Nach dem rassistischen Mord am unschuldigen US-Bürger und Afroamerikaner George Floyd durch einen weißen Polizeibeamten ist Trauer und Mitgefühl angesagt. Nirgends darf es zu einer Opfer-Täter-Umkehr und peinlich-verharmlosenden Relativierungen von Rassismus kommen.

mehr lesen