Letzte Beiträge

Konzerne investieren 1,6 Billionen in Umweltzerstörung!

1621 000 000 000 (1621 Mrd) Dollar an Krediten und Bürgschaften stellen internationale Banken für den Bau von zwölf Klimazerstörungsprojekte zur Verfügung. Mit Hilfe des zur Verfügung gestellten Geldes dürfen Konzerne wie BP, ExxonMobil oder Siemens weiter fleißig Raubbau an der Umwelt durch den Bau neuer Kohlekraftwerke, sowie Öl- und Erdgasforderungsanlagen betreiben.

mehr lesen

Studie: Klimaschutzweltmeister bricht Paris-Abkommen!

Deutschland ist kein Klimaschutzweltmeister, wie es uns die Bundesregierung gebetsmühlenartig immer wieder erzählt. Im Gegenteil. Eine neue Studie der Klimaschutz-Organisation „Germanwatch“ und des NewClimate Institute zeigt, das Deutschland beim Klimaschutz hinter Ländern wie Indien und Chile landet.

mehr lesen